Böllerbauer Hofspektakel

Beginn Datum
Fr, 08.06.12
Freitag, 8. Juni 2012
Beginn Uhrzeit
16:00 Uhr
Ende
Son. 10.06.12
Buntes Treiben am Böllerbauerhof / Freitag bis Sonntag    
 
Musikalische Acts und Jam-Sessions auf diversen Plattformen, Lesung, Hofkino und Kinderprogramm . Ein musikalisches Wochenende der Superlative; Anreise möglich ab Donnerstag.
 
Line up:


FREITAG:
 
- Black Dog Cubik
17:00- Drum Brass Kollektiv
18:00- The Burning Desert Ships
20:00- The Merry Poppins 
21:30- Traumwandler
21:30 - h2m
23:00 - Moby Stick
anschließend - Jam Session
 
SAMSTAG:
- ab 14:00  Session kleine Bühne
- Odilo & Freunde
- Cha Chico
16:00 - Custos & Weber
17:30 - Laurentius Rainer support Simone
19:00 - Tripolare Affektabstimmung  
19:00- Angelo da Silva, Cello Chris & Friends
20:00 - Matthias Loibner
20:00 - Chili and the Whalekillers
21:00- Maroc Experience
21:30 - Blank Manuskript
22:30 - Black Pearl Room
00:00 - Been Obsceen
01:30 - Half Baked Cheese:


SONNTAG:
Familiennachnmittag mit Steckerlfischen und Country Blues gespielt von "The Prophets" auf einer open air  Bühne, abwechselnd mit Spontanmusik auf der kleinen Bühne bei freiem Eintritt.

 
Dazwischen:
Fixkonzerte und spontane Session Konzerte in den verschiedenen „Räumen“; kleine Bühne, Seminarhaus  und Club, Café, große Bühne, Pavillon, Lagerfeuerplätze und Innenhof.
 
 


Konzept:
Schwerpunkt des Festivals sollen neben den Bands, Jamsessions sein. Für diese werden wir auf dem Gelände mehere Plätze zur Verfügung stellen, an denen es zu Jams und Austausch zwichen Musikern und Gästen kommen darf und soll. ("kein Mensch ist unmusikalisch" - Carl Orff) Instrumente und Technik teilweise vorhanden. Bitte gerne auch selber welche mitnehmen.
Gegen Abend starten dann, dem Line up entsprechend, die fixkonzerte, welche wiederum mit einer ausklingenden Jam (open stage) fortgeführt werden.
Über den Tag wird sich die eine oder andere Lesung anbieten. Wir planen für die dunklen Abendstunden noch ein Kino im Hof
Für Kinder und Familien sind wir um  ein fixes Kinderprogramm und generell - wie beim Böllerbauern üblich- um eine gemütliche und kinderfreundliche Atmosphäre bemüht.
Außerdem werden auch einige KünstlerInnen ihr Kunsthandwerk auf Ständen anbieten.
Workshops:
am Samstag werden außerdem 2 Workshops angeboten:
- Kräuterwanderung mit Simone (bei Infostand anmelden)
- Obertongesang/Jodeln mit Simone und Laurenzius (bei Infostand anmelden)
 
Trinken und Essen:
 
Große Bar, Clubbar, Frühstücks & Coctailbar
Erwins Steckerlfische
Josefs Schnaps, Schmankerl und Mehlspeisen
Pizza Lehmofen
Afrikanische Küche mit Fatou
Vegetarische Küche von Franz
u.a.m.
 
 
Kontakt:
kontakt@boellerbauer.at,
Tel.: 0688 8664536 Alois
       0699 10107202 Josef
 
 
Ergänzende Infos:
 
Diverse Standln werden auch vertreten sein:

 




AKKUart Store


In Zusammenarbeit mit Frauenorganisationen, Künstlerinnen und HändlerInnen aus Indien, Afrika und Europa sowie Frauen aus der Region bieten wir in diesem gemütlichen und stimmungsvollen Ambiente liebevoll gestaltete, kleidsame, schmückende, und köstliche Produkte aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt kunstvolle Ketten, Wohndekor und Kleidung aus Senegal und Nepal (Boutique Dakar, Steyr)


  • einzigartige Ledertaschen, Schuhe und Bilder aus dem Senegal (Baye Fall Ndiguel)


  • sorgsam hergestellte Papierwaren aus Indien (SMILE Female Empowerment India)


  • sinnliche Kakao- und Teemischungen, sowie Gewürze aus Madagaskar (Lalasoa Ralalarivelo - madaspice)


  • zauberhafte Kaffee- und Teeschalen aus Slowenien (Diana Mureškič)


  • getöpfertes Wohndekor aus Oberndorf / Sbg (Margit Aigner)


  • handgestrickte Socken und Stricktiere aus der Region


Der AKKUart-Store findet seinen Platz im Rahmen von „Starke Schwestern Project-House- Intercultural Center of Female Empowerment - Wisdom & Art“ - Einer Initiative von AKKU Kulturzentrum Steyr.


Die Einnahmen kommen ausschließlich unseren ProjektpartnerInnen (Fatou Diagne- Boutique Dakar, dem Projekt SMILE, den KünstlerInnen), sowie dem Project-House zugute.


Infos auch auf: www.akku-steyr.com


 


 
 
 
Veranstalter
Initiative Kulturvogel
Ort
Openairgelände, Club, Hof
Kategorie
Festival
Preise
10€ pro Tag