Bandnight

Beginn Datum
Fr, 15.05.09
Freitag, 15. Mai 2009
Beginn Uhrzeit
20:00 Uhr
No Diary; Likewise Black History

LIKEWISE


ist eine ziemlich nette Sache, wenn man darüber nachdenkt. Wir sind 4 Menschen, die meisten davon verwandt miteinander und wir machen Musik.
Außerdem mögen wir uns alle äußerst gerne, was recht praktisch ist. Unsere Musik ist so was wie eine Eselsbrücke hin zu einer Wildnis, die uns fehlt. Wir heulen also in bergigen Lagerfeuernächten den Mond an, wenn man so will. Live zu spielen ist das verdammt beste was und je passiert ist.

NO DIARY


Ein Bild malen, kann nur ein Maler, der eine tiefe Beziehung dazu hat.
Einen musikalischen Beweis dazu liefern uns die 5 von NO DIARY um uns zu beweisen wie beeindruckend Musik ist, die aus vollem Herzen und mit Hingabe gemacht wurde.
„Während ein Song gespielt wird – sei es auf der Bühne oder im Studio - geht man einfach aus sich heraus und verfällt in eine ganz andere Welt“ - so Kris, JaXn, Stan, Axxl und Dave im Einklang.
Das ist eine Band die sich vor allem live auf der Bühne am wohlsten fühlt und das Publikum bis in die letzte Reihe begeistert. Die fulminante Energie zündet sofort und ist bis zur letzten Zugabe allgegenwärtig. Seit 2000 bringt die Rockband durch zahlreiche Gigs national sowie international mit ihren dynamischen Shows Leben auf die Bühne und macht dies für die Fans zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis. Kris singt sich die Seele aus dem Leib, als ob es kein Morgen gäbe. „Energie ist Schwingung – diese Schwingung spürt man wahrhaftig bei jeder Berührung mit dem Publikum - als ob etwas in der Luft läge“ so Sänger Kris. Nicht zufällig hat man schon in den Anfangszeiten etliche Newcomer Awards gewonnen und es mit dem ersten Video gleich bis zu VIVA geschafft.

Black History

Kategorie
Konzert
Veranstaltungstyp
Vereinsveranstaltung
Preise
Hutgeld

nach jeder Band wird gesammelt.
Einnahmen gehen 1:1 an die Musikanten